swosh.png

Die Herren-Mannschaft des Golf Club Ulm

Alle 15 Spieler, vom Jugendlichen im Alter von 16 Jahren bis zum gestandenen Alter, sind ordentliche Mitglieder des Golf Club Ulm e. V.

Im Vordergrund steht der Mannschaftleitung neben der Nachhaltigkeit für kommende Jahre: Engagierter, ambitionierter Amateursport, sowie das weiterhin großartige Mannschaftserleben.

Die Mannschaft freut sich über Freiwillige als Caddies und Unterstützer aus den Reihen des Clubs. Besonders für unser Heimspiel sind wir für jede helfende Hand dankbar.

Training

Das Mannschaftstraining findet ab dem April 2018 samstags statt.

Kontakt und Kennenlernen

Captains der Herren-Mannschaft sind Martin Sieringhaus und Jan Leis, die für den sportlichen Bereich und alle organisatorischen Angelegenheiten verantwortlich sind. Beide Captains sind häufig im Club ansprechbar. Sollte ein Treffen nicht auf zufälliger Basis passieren, sind wir über unsere Kontaktdaten oder das Clubmanagement um Holger Meyer jederzeit erreichbar. Bei Fragen und Anregungen aller Art stehen die Captains gerne zur Verfügung.

Kontaktdaten:

Martin Sieringhaus 0176 - 19 37 60 30
Jan Leis 0175 - 581 18 16

Termine in der Übersicht:

DGL Herren – Landesliga Süd

37. BWGV-MM Herren – 4. Liga

13Oct
Turnier im GC Reutlingen-Sonnenbühl
37. BWGV-MM Herren – 4. Liga
14Oct
Turnier im GC Reutlingen-Sonnenbühl
37. BWGV-MM Herren – 4. Liga

Bericht vom 5. Spieltag der KRAMSKI DGL 2018 - Aufstieg in die Oberliga

Nachdem die Mannschaft in Lindau ihren ersten Platz in der Liga gefestigt hatte, ging es im letzten DGL Kramski Spieltag in Augsburg Golfrange um den Aufstieg. In den zwei Wochen vorher fanden Freitagabends und Samstag intensive Trainings mit unserem Coach Torben Baumann statt.

Die Mannschaft traf sich am Sonntag früh in Ulm und fuhr gemeinsam im Bus nach Augsburg. Mit Spannung und Respekt vor dem letzen Spiel gingen alle Spieler zum ersten Tee. Bei über 30 Grad und blauen Himmel starteten alle Spieler mit viel Wasser in den Taschen ihre Runden.

Bereits nach 9 Löchern ließen die Zwischenergebnisse alle Beteiligen hoffen. Da wir in Lindau auf den letzten Löchern aber viele Schläge verloren hatten, wollten alle ihre Konzentration halten. Und am Ende konnte mit einem Mannschaftsergebnis von +27 der Tagessieg und der Aufstieg in die Oberliga gefeiert werden.

In Augsburg wurden folgende Ergebnisse gespielt. Martin Sieringhaus 63 (-1), Yannik Wessel 66 (+2), Markus Maier 67 (+3), Pascal Cloppenburg 67 (+3), Florian Hauss 69 (+5), Jan Leis 71 (+7), Veit Brüssing 72 (+9) und Jan Dopfer 75 (+12).

Die beiden Ersatzspieler Matthias Lindenmaier und Matthias Gerlich, die in den Spieltagen vorher spielerisch das Team unterstützt haben, unterstützten das Team als Vorcaddies und Wasserträger. Torben Baumann, der morgens allen den letzten Schliff auf der Range gegeben hatte, fieberte mit und konnte mit Tipps unterstützen.

Nach dem wahrlich heißen Spieltag hat die Mannschaft gemeinsam ihren Aufstieg in Ulm gefeiert.

Bericht vom 3. Spieltag der KRAMSKI DGL 2018 - Heimspiel

36222942_1952654584774082_940757765226233856_n.jpg

 

Am 24.6.2018 fand der dritte Spieltag der Kramski DGL auf unserem eigenen Platz bei besten Spielbedingungen statt. Nach dem tollen Mannschaftserfolg am 2. Spieltag mit 40 über Par trat unser Team mit einer Veränderung nahezu in gleicher Besetzung an. Jan Dopfer ersetzte Veit Brüssing. Markus Maier und Pascal Cloppenburg starteten gut und brachten 80 und 81 Schläge als erste Ergebnisse in Clubhaus. Anschließend spielten Martin Sieringhaus und Jan Leis mit jeweils 74 Schlägen die besten Runden des Tages und unsere Mannschaft lag nach 4 Partien deutlich vor den anderen 4 Teams aus Lindau, Oberschwaben, Augsburg und Neu-Ulm.

Leider hatten Matthias Lindenmaier und Florian Hauss im Zählspiel ein bis zwei schlechte Löcher und kamen mit 89 und 91 rein. Die ganze Mannschaft begleitete dann die beiden letzten Partien von Jan Dopfer und Yannik Wessel bis zum Clubhaus. Jan brachte eine 82 und Yannik eine starke 76 nach Hause.

Mit 52 über Par in Ulm hat diese Mannschaft sehr sehr gutes Ergebnis erspielt und schließlich den ersten Heimsieg seit Jahren erzielt. Neben den guten eigenen Ergebnissen könnten aber auch Lindau und Augsburg mit guten Scores überraschen und den bisherigen punktgleichen Tabellenführer Oberschwaben auf Platz 4. am dritten Spieltag verdrängen.

Somit steht Ulm mit 14 Punkten nach drei Spieltagen auf Platz 1 der Landesliga Süd 3 und hat 3 Punkte Vorsprung auf Oberschwaben. Am nächsten Spieltag in Lindau haben wir bereits die Möglichkeit bei einem Sieg über Oberschwaben aufzusteigen.

36261004_1952654588107415_1256208596127973376_n.jpg

Bericht vom 2. Spieltag der KRAMSKI DGL 2018

So sehehn Sieger aus!

Unsere Herrenmannschaft hat am Sonntag, den 27.05, mit einem starken Mannschaftsergebnis von 40 über Par, im Golf Club Neu-Ulm den zweiten Spieltag der Kramski Deutsche Golf Liga gewonnen. Ganz besonderer Dank gilt unserem Trainer Torben Baumann, der die Mannschaft begleitet hat. Das nächste Spiel ist das Heimspiel findet am 24.06.18 statt!

PFKYE5152.JPG

Der erste Wettspieltag der Landesliga in der Kramski DGL

Nach unserer Trainingsreise nach Como und den ersten Turnierrunden startete am 13.5. der erste Wettspieltag der Landesliga in der Kramski DGL in Bad Waldsee. Wir spielen mit Oberschwaben (Bad Waldsee), Augsburg Golf Range, Lindau und Neu-Ulm in einer Gruppe. Nach dem guten Wetter in April könnten wir auf einem guten Platz mit leider noch problematischen Grüns (Löcher durch Schimmelpilz) uns mit den anderen Teams das erste mal messen.

Nach guten Leistungen von Martin Sieringhaus (+4), Pascal Cloppenburg (+9), Florian Hauss (+10), Jan Leis (+11), Veit Brüssing, Matthias Lindenmaier und Markus Maier (alle +14) könnten wir den zweiten Platz erzielen. Yannik Wessel konnte nach seinem Abi in der letzten Woche leider nur eine 90 beisteuern und war Streichergebnis.
Oberschwaben könnte auf seinem Heimatplatz sich klar absetzen. Wir hatten mit 76 über Par jedoch auch deutlichen Abstand gegenüber den Plätzen 3 bis 5.
die Bilder zeigen die gute Stimmung der Mannschaft auf dem Platz, die ihre Mitspieler nach den eigenen Runden mit Unterstützung die letzten Bahnen begleiteten.

Die Herren Mannschaft freut sich auf den nächsten Spieltag am 27.05.18 in Neu-Ulm.

b12eed5c-8a0a-49c9-87b8-6d2e6d894b6a.JPG
1e092e9e-0866-4d3a-96b4-0441546763e9.jpg
f2525e5e-a437-420c-8912-8e6ad35764d8.jpg
c1f37e2d-6ceb-4c80-b784-ddc6cb241a33.jpg
Kontakt
  • Golf Club Ulm e.V.
  • Wochenauer Hof 2
  • 89186 Illerrieden
  • Telefon: 07306 / 92950-0
  • Fax:07306 / 92950-25
  • e-Mail:Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
  • Web:www.golfclubulm.de
Öffnungszeiten Se­kre­ta­ri­at
  • Montag:09:00-18:00 Uhr
  • Dienstag:09:00-18:00 Uhr
  • Mittwoch:09:00-18:00 Uhr
  • Donnerstag:09:00-18:00 Uhr
  • Freitag:09:00-18:00 Uhr
  • Samstag:09:00-16:00 Uhr
  • Sonntag:09:00-16:00 Uhr
Weitere Informationen
  • Außerhalb der Öffnungszeiten können Sie Tokens oder Greenfee im Restaurant erwerben. Ebenso können Sie dort eCarts mieten.