swosh.png

Die AK-50 Herren-Mannschaft des Golf Club Ulm

Unsere AK50-Mannschaft tritt 2022 in der 3. Liga des Baden-Württembergischen Golf Verbandes an.

Die Mannschaft freut sich über Freiwillige als Caddies und Unterstützer aus den Reihen des Clubs. Besonders für unser Heimspiel sind wir für jede helfende Hand dankbar. 

Das AK-50 Herren-Team 2022 besteht aus:

Heinz Stöckle, Jupp Höfer, Andreas Bortoli, Hubert Hörmann, Wolfgang Bartl, Franz Möller, Wolfgang Glöggler, Rainer Jeske, Mario Caroli, Herbert Sailer, Rudi Fröhler und Andreas Jahn


Unsere Sponsoren 2022:


MPR Garantie, Senden www.mpr-garantie.de

Hörakustik Tielesch, Ulm www.tielesch.de

Juwelier Scheuble, Ulm www.scheuble.de

Elektro Bürzle, Ulm www.elektro-buerzle.de

B+R Autohaus, Alfred Maier, www.bur.de

Munk Immobilien, Ulm www.munk-ulm.de

Areion, Neu-Ulm www.areion-med.de

Autohaus Hasieber, Erbach www.autohaus-Hasieber.de

 

Termine in der Übersicht:

BWGV AK50 Herren – 3. Liga Gruppe F

07.05.2022: Ulm (Heimspiel)
18.06.2022: Bad Saulgau
09.07.2022: Teck
06.08.2022: Hohenstaufen
10.09.2022: Bad Überkingen

Image

Kontakt und Kennenlernen:
Captain der Mannschaft ist Andreas Bortoli.
0160-90998665
ab@bortoli.de
Bei Fragen und Anregungen aller Art steht der Captain gerne zur Verfügung.

ak50_saulgau.jpg

GC Teck

Unsere AK 50 Herren waren diesen Samstag in Teck aktiv. Am Samstag um 9.30 Uhr ging es dann los bei 20 Grad und viel Sonne, trockenem Boden und kleinen Grüns. Vom HCP im Schnitt lagen wir wieder auf Platz 3 von 5 Mannschaften.

Gegen 15.00 Uhr waren alle Spieler wieder von Ihrer Runde zurück und wir hatten den ersten Platz wieder verteidigt – weiter mit insgesamt 24 Schlägen Vorsprung. Ein erneut klasse Ergebnis und wieder ein Paukenschlag für unsere Mannschaft. Mit dabei waren: Andreas Bortoli, Heinz Stöckle, Franz Möller,  Wolfgang Glöggler, Herbert Sailer und Mario Caroli.

Die Ergebnisse, die in unseren Score zählten, waren:

3 über Par - Andreas Bortoli (HCP verbessert und bester Spieler des gesamten Spieltages)

7 über Par – Heinz Stöckle (HCP verbessert)

9 über Par – Wolfgang Glöggler (HCP verbessert)

15 über Par - Herbert Sailer (HCP verbessert)

18 über Par – Franz Möller und Mario Caroli

Am 6.8. ist dann das nächste Ligaspiel in Hohenstaufen und wir wollen weiter alles geben, um dem Ziel Aufstieg in die 2. Liga näher zu kommen und unseren ersten Platz zu halten.

Bad Saulgau

Unsere AK 50 Herren waren dieses Wochenende in Bad Saulgau aktiv. Mit 3 Schlägen Vorsprung vor Verfolger Teck waren wir mit 6 Spielern und einem Caddy am Start.

Am Freitag auf der Proberunde war schon erkennbar, dass alles trocken ist, sehr warm (rund 32 Grad) und der Boden ebenfalls sehr hart.

Am Samstag um 10.00 Uhr ging es dann los bei 33 Grad und viel Sonne. Vom HCP im Schnitt lagen wir auf Platz 3 von den 5 Mannschaften.

Gegen 16.00 Uhr waren dann alle Spieler wieder von Ihrer Runde zurück und wir hatten den ersten Platz weiter inne – nun mit insgesamt 24 Schlägen Vorsprung. Was für ein tolles Ergebnis, was für ein Lohn für unsere Mannschaft. Mit dabei waren: Andreas Bortoli, Heinz Stöckle, Rainer Jeske, Wolfgang Glöggler, Wolfgang Bartl, Mario Caroli und Herbert Sailer (der mit 37 Netto sogar sein HCP verbessern konnte).

Die 5 Ergebnisse, die in unseren Score zählten, waren:

83 Andreas Bortoli

84 Rainer Jeske

87 Heinz Stöckle

87 Herbert Sailer

89 Wolfgang Glöggler

Am 9.7. ist dann das nächste Ligaspiel in Teck und wir hoffen eine Ähnliche Performance abliefern zu können um dem Ziel Aufstieg in die 2. Liga näher zu kommen.

Captain Andreas (Bortoli)

ak50_2022.jpg
Kontakt
  • Golf Club Ulm e.V.
  • Wochenauer Hof 2
  • 89186 Illerrieden
  • Telefon: 07306 - 92950-0
  • Fax: 07306 - 92950-25
  • e-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Öffnungszeiten Se­kre­ta­ri­at

Witterungsabhängig
Mo.-Fr. 09:00 - 18:00 Uhr
Sa.-So. 09:00 - 16:00 Uhr

Weitere Informationen
  • Bitte nehmen Sie bei Anliegen Kontakt
    über E-Mail zu uns auf:
  • Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern . Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.