swosh.png

Umbaumaßnahmen August 2019

Freitag, 16. August 2019

Die von uns beauftragte Fa. Sommerfeld hat pünktlich am 29.07. mit den Bauarbeiten zur Platzoptimierung begonnen. Im Vorfeld hatte die Firma bereits zahlreiche Baumaschinen und Material anliefern lassen. Als erstes wurden die beiden neuen Grüns mit den dazugehörigen Sandbunkern in Angriff genommen. Die beiden Grüns werden Anfang der kommenden Woche fertiggestellt und eingesät. In der Zwischenzeit wurde auch damit begonnen, das neue Grün im Kurzspielbereich zu bauen. Die Arbeiten an den übrigen Großbaustellen, v.a. an Bahn 1 (alt: 5), Bahn 4 (alt: 9) und Bahn 15, kommen gut voran.

Unser Greenkeeperteam ist ebenfalls in die laufenden Arbeiten einbezogen, zusätzlich zu ihren normalen Platzarbeiten.

Es finden wöchentlich Baubesprechungen mit dem Bauleiter der Fa. Sommerfeld, unserem Planer Herrn Dr. Hilgert, den Greenkeepern und dem Platzvorstand statt, um den Baufortschritt zu überwachen.

Insgesamt liegt die Fa. Sommerfeld sehr gut im Zeitplan, so dass wir zuversichtlich sind, dass die Bauarbeiten wie geplant Anfang September abgeschlossen werden können (falls uns das Wetter keinen Strich durch die Rechnung macht).

Sobald die Arbeiten auf den jetzigen Bahnen 5 und 10 abgeschlossen sind, werden wir auf die neue Lochreihenfolge umstellen, bestenfalls kann dies schon Ende kommender Woche erfolgen.

Bitte beacten Sie die Straßensperrung
ab dem 19. August 2019

Das Regierungspräsidium Tübingen lässt ab Montag, 19. August 2019 den Fahrbahnbelag der Landesstraße L 260 zwischen Illerrieden und dem Anschluss der L 1261 südlich von Oberkirchberg erneuern. Im Zuge der Arbeiten wird auch ein Durchlassbauwerk unter der Landessstraße mit erneuert, bedingt durch die Bauwerksarbeiten beträgt die Gesamtbauzeit ca. 5 Wochen. Geplantes Bauende ist am Freitag, 20. September. Weitere Informationen >>

Am Montag, 29. Juli 2019, geht dann unsere Platzoptimierung los. Um die Baustelle einzurichten und beim Abstecken der Arbeitsbereiche größtmögliche Handlungsräume zu haben, bleibt der Platz am Montag, 29. Juli 2019, geschlossen!

 

Ab Dienstag, 30. Juli 2019 spielen wir unseren Platz in folgender Reihenfolge:

  • Die Bahnen 1, 2, 3, 4, 5 (erste Hälfte der Bahn 5 auf ein Wintergrün), dann rüber auf die Bahnen 11 und 12
  • Von da geht es auf die Bahn 9 und anschließend auf die Bahn 7. Dort gehen wir wie gewohnt auf die Bahn 8
  • Danach geht es mit der Bahn 13 weiter, um dann auf die Bahn 15 zu wechseln
  • Die Bahnen 16, 17 und 18 spielen wir wie gehabt

 

Die Bahnen 5 (2. Hälfte), 6 und 10 sind aus dem Spiel genommen, da hier die Hauptarbeiten (der Bau der beiden neuen Grüns) erfolgen werden. Das Grün der Bahn 14 wird parallel abgetragen und das Material für die neuen Grüns verwendet. Die Bahn wird es zukünftig nicht mehr geben. Den Spielverlauf können Sie diesem Plan entnehmen:

Diese Reihenfolge spielen wir - je nach Bauverlauf - 7 bis 14 Tage. Sobald die Hauptbauwerke errichtet wurden, stellen wir dann auf die neue Lochreihenfolge um. Es kann dann zu Behinderungen oder Sperrungen einzelner Bahnen kommen, wenn z. B. an einer Bahn an den Abschlägen oder Grünbunkern gearbeitet wird. In der Regel werden wir doch die Abschläge vorversetzen bzw. die Bahn mit einem Wintergrün spielen. Wir bemühen uns nach Kräften, nach der Umstellung der Lochreihenfolge soweit es geht die 18 Loch spielen zu können. Nach Plan sind wir Mitte September mit der Baumaßnahme fertig. Auch wenn dann erst noch die neuen Abschläge und die beiden Grüns anwachsen müssen, ist die Baumaßnahme an sich dann abgeschlossen.

In der Zeit des eingeschränkten Spiels werden wir entsprechend unsere Greenfee-Preise anpassen. Bis zur Umstellung der Lochreihenfolge, also in den kommenden 7 bis 14 Tagen beträgt das reduzierte Greenfee € 55,00 für 15-Loch. Das Greenfee für unsere Nachbarclubs und bei Ihrem Spiel mit Freunden wird auf € 30,00 reduziert. Alle weiteren Greenfee’s und die Miete von eCarts werden entsprechend angepasst.

Bitte beachten Sie auch, dass unser Greenkeeping nächste Woche die alljährliche Sommer-Platzpflege durchführen wird.

Kontakt
  • Golf Club Ulm e.V.
  • Wochenauer Hof 2
  • 89186 Illerrieden
  • Telefon: 07306 / 92950-0
  • Fax:07306 / 92950-25
  • e-Mail:Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
  • Web:www.golfclubulm.de
Öffnungszeiten Se­kre­ta­ri­at

Montag bis Freitag: 09:00-18:00 Uhr
Samstag, Sonntag und Feiertage: 09:00-16:00 Uhr

Weitere Informationen
  • Außerhalb der Öffnungszeiten können Sie Tokens oder Greenfee im Restaurant erwerben. Ebenso können Sie dort eCarts mieten.